Hamburger Küchensessions

Musikalische Begegnungen ohne akustische Kompromisse

GI-Musikraum-Khartoum1

KHARTUM: Salute Yal Bannot

Salute Yal Bannot ist eine reine Frauenband, die während des „Yalla Khartoum“-Workshops mit der afrikanisch-amerikanischen Künstlerin Akua Naru gegründet wurde.  Die Musikgruppe besteht aus elf Frauen, von denen sieben singen und vier die Instrumente Gitarre, Schlagzeug, Bass und Klavier spielen. Salute Yal Bannot steht für Vielfalt, da die Mitglieder der […]

GI-Musikraum-Beirut1

BEIRUT: Sima Itayim

Project Seer ist das musikalische Projekt der in Beirut ansässigen Sängerin und Liedkomponistin Sima Itayim. Es ist die Geschichte vom Auftauchen eines modernen Sehers; ein Kampf zwischen dem ursprünglichen Kind, der Mischform eines Nomaden, und der lyrischen Sängerin. Es ist die Geschichte von diesen beiden und von vielen weiteren; von […]

Fee-Badenius-2016-TN-neu

Küchensession #199 | Fee Badenius

FEE BADENIUS ON THE WEB: http://www.feebadenius.de Hier geht’s zur Session von 2012 Fee Badenius in 360°! Fee Badenius in „old-school“ Erscheinung Fee macht gerne Musik mit Herz und Sinn, mal lustig, mal gefühlvoll, mal intelligent nachdenklich, vor allem aber immer ehrlich – gemeint jedenfalls. Eine fröhliche Mischung aus Text, Gitarre […]

ove-TN-neu

Küchensession #200 | OVE

OVE ON THE WEB: http://www.ove-kapelle.de Ove and out. Nach guten zwei Jahren hat der Nordfriese Ove Thomsen keine Lust mehr, alleine durch die Republik unter dem Namen „Game Ove“ aufzutreten. So kamen Stück für Stück „die Spielfiguren“ dazu, die, wie Ove sagt: „Das Ding richtig rund machen.“ Die fünf jungen Wahlhamburger […]

kitschen-session-final-weiss-kleiner

Musikräume in der arabischen Welt – Goethe-Institut und Hamburger Küchensessions präsentieren Künstlerinnen und Künstler aus der Region Nah Ost-Nordafrika

Das Wohnzimmer wird zum Konzertsaal. Die Küche zur großen Bühne. Namenhafte Künstlerinnen jammen auf dem Sofa und aufstrebende Newcomer präsentieren sich zwischen Couchtisch und Bücherregal von ihrer besten Seite. Die Goethe-Institute in der Region Nordafrika/Nahost präsentieren Live-Performances in Privaträumen – in Anlehnung an das Hamburger Projekt Hamburger Küchensessions. Junge Musikerinnen […]

GI-Musikraum-Bagdad1

BAGDAD – Ensemble Frieden durch Kunst

Das Ensemble „Frieden durch Kunst“ bedient sich der Sprache der Musik, um seinem Publikum Botschaften des Friedens zu senden. Das Ensemble besteht aus 43 aufstrebenden Musikern, deren Repertoire von Klassik über Weltmusik, klassische arabische Musik und traditionelle irakische Musik bis hin zu improvisatorischer Musiktherapie reicht. Das Ensemble wurde 2005 von […]