Hamburger Küchensessions

Musikalische Begegnungen ohne akustische Kompromisse

GAZA: Typo

Eine Gruppe junger Sänger aus Palästina hat einen speziellen Charakter des musikalischen Ausdrucks durch die Integration von verschiedenen Formen, musikalischen Stilen und Genres entwickelt. Die Band wurde im Februar 2012 in Gaza gegründet, mit dem Ziel, die soziale Realität der Palästinenser und Araber zu kritisieren sowie junge Menschen zu einem […]

JERUSALEM: Maysa Daw

Maysa Daw, 24 Jahre alt, palästinensische Indie-Musikerin. Geboren und aufgewachsen in Haifa, gegenwärtig wohnhaft in Jaffa. Sie ist das neueste Mitglied der Band DAM und wird in Kürze ihr erstes Album „Between City Walls“ herausbringen. Standort: Educational Bookshop Der „Educational Bookshop“ (EB) entstand im Jahr 1984 durch einen Wink des Schicksals. […]

KHARTUM: Aswat Almadina

Da Musik als die einzige weltweit verstandene Sprache gesehen werden kann, entschied sich Aswat al Madina dazu unsere Sudanesische Musik auf eine neue Ebene zu bringen und damit unsere Kultur international bekannt zu machen. Unsere Intention ist hierbei Frieden und Liebe durch die Musik, die wir kreieren, zu transportieren. Unsere […]

KHARTUM: Salute yal Bannot

Salute Yal Bannot ist eine reine Frauenband, die während des „Yalla Khartoum“-Workshops mit der afrikanisch-amerikanischen Künstlerin Akua Naru gegründet wurde.  Die Musikgruppe besteht aus elf Frauen, von denen sieben singen und vier die Instrumente Gitarre, Schlagzeug, Bass und Klavier spielen. Salute Yal Bannot steht für Vielfalt, da die Mitglieder der […]

Musikräume in der arabischen Welt – Goethe-Institut und Hamburger Küchensessions präsentieren Künstlerinnen und Künstler aus der Region Nah Ost-Nordafrika

Das Wohnzimmer wird zum Konzertsaal. Die Küche zur großen Bühne. Namenhafte Künstlerinnen jammen auf dem Sofa und aufstrebende Newcomer präsentieren sich zwischen Couchtisch und Bücherregal von ihrer besten Seite. Die Goethe-Institute in der Region Nordafrika/Nahost präsentieren Live-Performances in Privaträumen – in Anlehnung an das Hamburger Projekt Hamburger Küchensessions. Junge Musikerinnen […]

Espaces musicaux dans le monde arabe – L’Institut Goethe et les Sessions de cuisine de Hambourg présentent des artistes de la région Moyen-Orient/Afrique du Nord

Le salon se transforme en salle de concert, la cuisine devient un auditorium. Des artistes connus jamment sur le canapé et de petits nouveaux en pleine ascension démontrent leur talent entre la table basse et les étagères. Les Instituts Goethe des régions du Moyen-Orient/Afrique du Nord présentent des performances live dans […]

فضاءات للموسيقى في العالم العربي – معهد غوته وجلسات مطبخ هامبورج يقدمان موسيقيين عرب من الشرق الأوسط وشمال أفريقيا

هامبورغ، حزيران/يونيو 2016: تتحول غرفة الجلوس إلى قاعة عزف. والمطبخ إلى مسرح كبير. يزدحم على الأريكة فنانون مشهورون. في حين يقدم الشباب الواعدون، بين منضدة الأريكة ورفوف الكتب، أفضل ما عندهم. أداء حي ومباشر في حيز خاص. إقتباساً لفكرة مشروع هامبورج جلسات مطبخية  www.kuechensessions.de، تقدم معاهد غوته في العالم العربي […]

BEIRUT: Ary Sarhan

Ary ist ein Bouzouki-Spieler, Komponist und Sänger aus Syrien.  Geboren in Al-Hasaka, der Heimatstadt der meisten kurdischen Syrer im Norden Syriens, wuchs er in Damaskus auf, wo er seine Studien am weiterführenden Institut für Musik abschloss. Seine musikalischen Kompositionen sind inspiriert von den verschiedenen Umgebungen, in denen er lebt: vom […]

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On InstagramVisit Us On YoutubeCheck Our Feed