CD: JOHNNY BOB „Egbert’s Barber Shop“ (VÖ: 04.09.2020)

15,00

VÖ: 04.09.2020 (KOMBÜSE Schallerzeugnisse / Broken Silence)

Inhalt:

01 Peter Pan Awakes
02 Hengeyokai
03 Egbert (Made of Rheyngold)
04 Faun
05 Shadowland
06 Cryosphere
07 Ice King
08 Shing Dreams of Winter Skies

WEBSEITE | FACEBOOK | BANDCAMP | INSTAGRAM

Download or Stream here:

amazon-logologo-ituneslogo-spotify

Artikelnummer: KOMCD014 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

VÖ: 04.09.2020 (KOMBÜSE Schallerzeugnisse / Broken Silence)

Inhalt:

01 Peter Pan Awakes
02 Hengeyokai
03 Egbert (Made of Rheyngold)
04 Faun
05 Shadowland
06 Cryosphere
07 Ice King
08 Shing Dreams of Winter Skies

WEBSEITE | FACEBOOK | BANDCAMP | INSTAGRAM

Ihr Stil bemisst sich an Genre-Idolen wie Genesis (Peter Gabriel-Ära), den frühen King Crimson oder Marillion.

Das Debütalbum „Carnival of the Brahma-Sox“ wird 2017 veröffentlicht und sorgt für erste Achtungserfolge. Im April 2019 folgt das zweite Album „Fjodor and the Water Giant“ und Johnny Bob werden mit Lob aus der ProgRock Szene bedacht. Die 4-Track-EP „Hunted by a Caproid“ erscheint im Januar 2020.

Den Kern der Band bilden die Brüder Jörg Purfürst (bass, keyboards, guitar) und Carsten Díaz (voice, guitar). Díaz ersetzt seit August 2019 den früheren Sänger Peter Piek. Komplettiert wird das Line-Up durch Philip Mestwerdt (drums) und Jan Brust (guitar, keyboards). Die Texte bestehen aus zumeist bizarren Storys gespickt mit gesellschaftskritischen Metaphern, erzählt/performt von Díaz, der dafür bekannt ist, die Historie der Band in Interviews und auf der Bühne unermüdlich zu alterieren, so dass Wahrheit und Fiktion verschmelzen.

Im September 2020 veröffentlicht die Band ihr 3. Album „Egbert’s Barber Shop“, das acht Songs enthält. Das Album wurde von Jörg Purfürst produziert / gemischt und von Ulf Nagel gemastert.

“Mit diesem Doppeldecker bekunden Johnny Bob, schon bald eine der ganz großen Bands in der nationalen Progressive-Szene zu werden.” (eclipsed, Review zum Release Doppel-CD „Carnival of the Brahma-Sox“ / „Fjodor and the Watergiant“, August 2019)

“Aufmerksamkeit verdient das … Projekt der norddeutschen Brüder auf jeden Fall, denn die haben mit ihrem zweiten Album “Fjodor and the Watergiant” eine fantastische Platte vorgelegt.” (eclipsed, Review “Fjodor and the Watergiant”, April 2019)

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CD: JOHNNY BOB „Egbert’s Barber Shop“ (VÖ: 04.09.2020)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.