Küchensession #266 | Ladies – Artists – Friends

ON THE WEB: http://www.ladiesartistsfriends.de

Ladies – Artists – Friends – das sind Linda, Debby, Sara Jane, Miu, Elin, Deine Cousine und Joscheba die sich eine Veranstaltung gewünscht haben, bei der weibliche Künstler im Vordergrund stehen und nicht nur zur Erfüllung der Frauenquote dienen. Gedacht, gemacht. Die Mädels, die es als selbstständige Künstlerinnen gewohnt sind, Dinge in die Hand zu nehmen und einfach zu machen, mieteten kurzer Hand das Knust und geboren war die Veranstaltungsreihe „Ladies Artists Friends“.

Da das alleine irgendwann ziemlich langweilig werden kann, laden sie sich unterschiedlichste Künstlerinnen aus allen möglichen Genres ein und präsentieren so ein abwechslungsreiches Programm der weiblichen Musikszene. Fernab von Konkurrenzgedanken geht es darum, sich gegenseitig zu supporten und gemeinsam etwas zu erschaffen.

Was die Veranstaltungsreihe so besonders macht, ist, dass das Publikum selten so viele verschiedene Musikstile an einem Abend erleben kann. Dank der Backingband, die alle Künstlerinnen begleitet, ist es trotz kurzer Auftritte für jede Einzelne möglich, mit vollem Sound zu spielen. „Auch das war uns sehr wichtig in Zeiten, wo man zwar hier und da spielen kann aber doch meist akustisch unterwegs sein muss um den technischen Aufwand gering zu halten“, so die sieben Künstlerinnen.

Ladies – Artists – Friends ist also nicht nur etwas für Frauen… es ist für alle die Musik lieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.