Küchensession #160 | Yellowknife

YELLOWKNIFE ON THE WEB: www.thisisyellowknife.com

Ein Ort in der Weite Kanadas. Am Ufer des Großen Sklavensees. Nach dem Goldrausch.
Ein Platzhalter für die Gelegenheit, das zu tun, für das all die Jahre kein Platz war.
Eine neue Möglichkeit, sich auf den Weg zu machen.
Aus der Enge des Alltags, der Arbeit und all dem, was an einem zerrt.
Es heißt neu orientieren, weil Kinderschuhe nicht mehr passen.

Yellowknife ist ein Musikprojekt von Tobias Mösch.

Anfang 2013 hat Lukas Wiesemüller drei Songs mit ihm produziert und aufgenommen.
Kitaro Beeh hat die Aufnahmen im Monoposto Studio gemastert.
Christoph Nolte hat auf diesen drei Songs Schlagzeug gespielt, Lukas Wiesemüller Posaune, Klavier und Rhodes. Tobias Mösch hat gesungen, Gitarren, Bass, Harmonika und Schellenkranz eingespielt.
Johann Zimmer hat Grafiken angefertigt.
Michael Winkler hat Fotos geschossen.
Michael Winkler hat ein Video zu „On/Off The Track“ gedreht.

2 thoughts on “Küchensession #160 | Yellowknife

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *