4. Hamburger Küchensessions Festival | 11. Oktober 2015 | KNUST Hamburg

Zum aktuellen Festival

FACEBOOK EVENT
TICKETS (AUSVERKAUFT!)
HARDTICKETS (AUSVERKAUFT!) THEATERKASSE SCHUMACHER
GRAND HOTEL VAN CLEEF Tickets

Präsentiert und unterstützt von:
Heute in Hamburg | Flensburger Brauerei | 917xfm – Hamburgs Musiksender | MOPO | Concert-News | FairVerkauf Hamburg | Theaterkasse Schumacher | Bley Fleisch- und Wurstwaren GmbH | SUPERBUDE HOTEL HOSTEL LOUNGE

Aus der heimeligen Küche geht es nun schon zum 4. Mal hinaus auf die große Showbühne. Das Rezept hat sich bewährt. Ein hochwertiges Lineup an Bands und Einzelkünstlern trifft auf ein aufmerksames Publikum. Was dann entsteht haben Beobachter als „magisch“ beschrieben. Garniert wird das Menue mit Spezialitäten aus der norddeutschen Küche. Hamburger Küchensessions eben.

Mit:
Jon Flemming Olsen (Moderation & Musik) Bela B mit Peta Devlin & Smokestack Lightnin‘ | Svavar Knútur | Florian Ostertag | Jonas David | Helgen | Sarah Lesch | Tokunbo & Special Guests

Fotos:
HIER & HIER

Wir trauern um die liebe Britta K. Heute ereilte uns die schreckliche Nachricht, dass einer der liebsten Menschen und treusten Seelen von uns gegangen ist. Britta hat einmal lächelnd 200 EUR dafür bezahlt, dass sie einen Küchensessions Aufkleber mit Nachdruck an eine verbotene Stelle im Saarland geklebt hatte. Seit dem war sie zweimal bei uns zum Festival zu Gast und hat überall geholfen. Mit ihrem Charme hat sie so manch einen Musiker bezirzt. Wir sind schockiert und tragen Britta für die Zeit, die uns noch bleibt, in unseren Herzen! Lass es dir gut gehen liebe Britta! 💙

Pause………..

„Der Grünkohl war schlecht! Diese Graupen da drin. Das kann man besser machen!“ – „Hallo, in Oldenburg kocht man das so! Das gehört so und ist lecker!“

Kontrovers fing es an.

Was dann kam war einer Meinung:
Schlangen von Menschen vor dem Einlass des Knust Hamburg! Wir sind stolz auf dieses AUSVERKAUFTE 4. Hamburger Küchensessions Festival im KNUST! Wen hatten wir nochmal im Programm? Jon Flemming Olsen (Moderation & Musik) mit Markus Schmidt und Laurenz Carpen | Bela B mit Peta Devlin & Smokestack Lightnin‘ | Svavar Knutur | Florian Ostertag | Jonas David | Helgen | Liedermacherin Sarah Lesch | Tokunbo samt Anne de Wolff und Ulrich Rohde. Stefan Honig kam auch noch spontan rum!

Wir haben spontan fünf, von allen Künstlern signierte, Festivalposter für PRO ASYL versteigert. Danke an alle die mitgemacht haben. 120 EUR sind zusammen gekommen. Das finden wir gut! Danke Katja Böhm für das Foto und das Plakat Design!

Wir möchten unseren Sponsoren von BLEY Fleisch- und Wurstwaren GmbH danken für den leckeren Kohl mit Pinkel und Kochwurst, der mal wieder schon um 20 Uhr alle war. Sorry! Und natürlich der SUPERBUDE Hotel, Hostel, Lounge für die schnieken Hotelzimmer! 917xfm – Hamburgs Musiksender, Heute in Hamburg und Hamburger Morgenpost haben fett präsentiert. Und Theaterkasse Schumacher und Concert-News nach Leibeskräften unterstützt. Die liebe Danja von SuppKultour hat nicht nur die leckere vegane Suppe gekocht, sondern obendrein noch unsere Unzulänglichkeiten im Catering Prozess kompensiert.

Vielen Dank an unsere Helfer: Britta, Asu, Abeba, Nils, Jürgen, Fabio, Jenny, Jantje, Florian für Eure unfassbar professionelle Hilfe beim Merch und Essen! Ohne Euch hätte nichts funktioniert!

Danke an das tolle Team von KNUST! Bar, Sound, Durchführung und Licht waren vom Feinsten!

Maxin Abrossimow kann nicht nur famose Videos und Fotos machen. Er ist auch ein effizienter Stage Manager! Danke Maxim! Es war ultrafett! #HKSFestival2016‬

50 Cent von jedem Ticket gingen an unsere Freunde von FahrradGarderobe. Ihr konntet kostenlos euren Drahtesel an der Garderobe abgeben und später wieder unversehrt abholen. Eine unterstützenswerte Idee, wie wir finden.

Zur After-Show-chilling Party versammelte man sich im Café des Knust. „War da nicht noch was von der veganen Suppe übrig?“ – „Nee Jens, dann steht hier alles voll mit dreckigen Suppentellern.“ – „Bitte!“ – „Ok.“ Also holten wir um 2 Uhr nachts noch mal den Suppentopf aus dem Lager. Kam gut an

Danke für Eure Aufmerksamkeit und Eure Treue! Wir sehen uns ganz bestimmt ganz bald!

Liebe Grüße!
Jens & Claudia

Der Timetable

Festival2015-Programmheft-innen

4. Hamburger Küchensessions Festival
Plakat Design von www.katjaboehm.de