Hamburger Küchensessions

Musikalische Begegnungen ohne akustische Kompromisse

Linus Volkmann beim 5. Hamburger Küchensessions Festival

Mit den Worten: „Küchensessions moderieren? Das klingt nice!“ hatte Linus zugesagt. Wir freuen uns, dass wir mit dem langjährigen stellv. Chefredakteur des INTRO Magazins und Erfinder des lustigen Video-Blogs „Kurzer Prozess„, wieder einen schillernden, geistreichen und unterhaltsamen Gastgeber gewinnen konnten. Ab sofort gibt es die auf 50 Stück limitierten und […]

Goethe-Institut & Hamburger Küchensessions

Wir planen in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Nordafrika/Nahost für 2016 mehrere Sessions im arabischen Raum aufzunehmen. Wir werden Videos in Ramallah, Gaza, Beirut, Alexandria, Khartum, Tunis, Kairo und Erbil drehen. Im Rahmen des Projekts „Arabic Music Sessions/Musikraum“ werden die Videos auf kuechensessions.de/arabia sowie goethe.de veröffentlicht. Im September 2016 sollen 2 […]

Wir sind nominiert für den HANS Hamburger Musikpreis

In der Kategorie „Bestes Imaging“. Ausgezeichnet wird die spannendste, innovativste Bild- und Wahrnehmungsgebung. Ich wusste bis gestern gar nicht, dass es sowas wie Wahrnehmungsgebung überhaupt gibt! Umso gespannter warten wir auf die Preisverleihung am 24.11.2015 in der Markthalle zu Hamburg. Deichkind und Boy sind auch da. Die komplette Nominierungsliste könnt […]

Zweite Veröffentlichung auf eigenem Label KOMBÜSE

Am 24.07.2015 veröffentlicht das zu den HAMBURGER KÜCHENSESSIONS gehörige Label KOMBÜSE seinen zweiten Release: WUTTKE „chronologisch war gestern“ (Broken Silence / KOMBÜSE). Das Album wird als CD im schicken Digi-Pack erscheinen. Ebenfalls zum 24.07.2015 wird das Berliner Label Rummelplatzmusik das Album digital veröffentlichen. JETZT HIER IM SHOP BESTELLEN! Über WUTTKE: […]