BEIRUT: Safar

Safar ist eine libanesische Indie-Pop-Band, deren Mitglieder zwischen Beirut und den USA leben. Mayssa Jallad (Vocals), Elie Abdelnour (Gitarre) und Fadi Tabbal (Synthesizer, Beats, Gitarre) brachten ihr erstes Album „In Transit“ 2016 unter dem Indie-Label Ruptured heraus. Ihre Musik wurde beschrieben als „sehr persönliche Version des amerikanischen und britischen psychedelischen Folk, durchdrungen von modernen Pop- und Rock-Einflüssen.“ Infolge einer Reihe von Auftritten in zumeist intimer Atmosphäre hat die Band eine starke Fangemeinde im Libanon.  Safar ist gerade dabei, neue Songs zu schreiben, darunter der Song „Other Lovers“, der für diese Musikraum-Session exklusiv performt wird.

DREHORT: Salims Wohnzimmer

Salim Naffah ist ein libanesischer Musiker, der zum Beispiel als Frontmann der Indie-Band Alko B bekannt ist. Er ist ein enger Freund von Safar und hat an ihrer ersten EP “23 Kilograms” mitgewirkt. Er war so großzügig, sein schönes Wohnzimmer (das einen wunderbaren Klang hat) als Veranstaltungsort für diese Session zur Verfügung zu stellen

KONTAKT: Safar

Band – Alternative Rock
Mayssa Jallad | 
Gesang, Xylophon, Drums
Elie Abdelnour | 
Gitarre
Fadi Tabbal | 
Synth, Beats
Songs: Other Lovers | Wa Namshi | It’s You
Homepage
Facebook
Youtube
Soundcloud
safar.beirut@gmail.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.